Dein sicherer Schulweg!             

Endlich ist es soweit! Nun wirst du dich jeden Morgen auf den Weg zur Wulfertschule machen. Bestimmt wirst du morgens zu Fuß zur Schule und mittags wieder nach Hause gehen. Damit du immer sicher unterwegs bist, bekommst du hier ein paar Tipps und Hinweise, wie du die größten Gefahren-stellen des Straßenverkehrs rund um die Wulfertschule bewältigen kannst. 

 

Liebes Schulkind!

Endlich ist es soweit! Nun wirst du dich jeden Morgen auf den Weg zur Wulfertschule machen. 

Bestimmt wirst du morgens zu Fuß zur Schule und mittags wieder nach Hause gehen. Damit du immer sicher unterwegs bist, bekommst du hier ein paar Tipps und Hinweise, wie du die größten Gefahrenstellen des Straßenverkehrs rund um die Wulfertschule bewältigen kannst.

 

Das weißt du bestimmt schon:

  • Ampel überqueren:

    Bei Rot bleibe stehen, bei Grün kannst du gehen.

  •                    Straße überqueren:

                An der Fahrbahn bleibe ich stehn,

                ich seh nach links,

                nach rechts und links,

                wenn alles frei ist, kann ich gehen 

  •                   Bei Straßen ohne Bürgersteig:

                     Links gehen – Gefahr sehen!

  •             Für die dunkle Jahreszeit:

                Zieh Helles an, zieh Helles an,

                   damit man dich auch gut sehen kann!

  •  

An der Steinert 19:

Beim Überqueren dieser Straße solltest du sehr  

aufmerksam sein. Manche Kinder werden mit

dem Auto zur Schule gebracht. Deshalb sind

morgens viele Autos unterwegs. Nimm dir Zeit

und warte bis alle Fahrzeuge vorbeigefahren sind.

 

 

 

 

 

An der Steinert/ Hauptstraße:

An dieser Stelle ist es schwierig die Fahrbahn

vom Gehweg zu unterscheiden. Du musst gut

aufpassen und rechtzeitig stehen bleiben.

Warte auch hier bis die Fahrbahn frei ist und

überquere sie dann zügig.

 

 

 

Bahnhofstraße

Auf dieser großen Straße fahren die Autos

ziemlich schnell. Du solltest aufmerksam auf

dem Gehweg gehen und dich nicht mit

anderen Kindern rangeln oder schubsen.

Benutze zum Überqueren der Straße die Fuß-

gängerampel und achte auf abbiegende

Autos.